Schweizerische Interessengemeinschaft Notfallpflege

News

Gesucht: Notfallpflegende mit Social Media im Blut

Sind Sie eine Pflegende auf einer Notfallstation, welche sich für die Themen rund um die Berufsentwicklung und -bildung in der Notfallpflege interessiert und bereit ist, sich mit uns dafür zu engagieren?

Sie erstellen und betreuen die Social Media der SIN. Dazu bringen Sie Erfahrungen im Umgang mit Social Media mit und sind entsprechend präsent in diesen.

Wir bieten:

- Mitgestaltung des Auftritts der SIN in den Social Media
- Einarbeitung und Unterstützung durch den Vorstand und die Geschäftsstelle
- Nachweis der Verbandstätigkeit
- Entschädigung für Ihre Tätigkeit und anfallende Spesen

Interessiert?
Gerne stehen Ihnen für weitere Auskünfte unsere Präsidentin Petra Tobias (062 838 45 47, petra.tobias@notfallpflege.ch) oder unsere Geschäftsstelle (041 926 07 63, info@notfallpflege.ch) zur Verfügung.