Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

www.e-log.ch

Die NOTFALLPFLEGE SCHWEIZ nutzt die Online Plattform www.e-log.ch und hat wie alle anderen beteiligten Berufsverbände eine Weiterbildungsempfehlung hier definiert. Die geltenden Weiterbildungsempfehlungen der NOTFALLPFLEGE SCHWEIZ sind: Innerhalb von 3 Jahren 60 log-Punkte, wovon max. 15 Punkte informelle Bildungstätigkeit sein dürfen.

Definition von formeller und informeller Bildungstätigkeit

Zertifizierte Bildungslehrgänge Schmerzmanagement Die Berufsverbände Schweizerische Interessengemeinschaft für Anästhesiepflege (SIGA/FSIA), NOTFALLPFLEGE SCHWEIZ und Onkologiepflege Schweiz (OPS), haben gemeinsam mit Arbeitgebern und Bildungsinstitutionen Kriterien für Weiterbildungen im Bereich Schmerz erarbeitet. Gestützt auf diese Kriterien verleihen die drei Berufsverbände ein Zertifikat für Bildungsgänge, die diese Anforderungen erfüllen.

Mehrwert für Ihr Bildungsangebot

• Die Zertifizierung steigert die Attraktivität Ihrer Bildungslehrgänge.
• Ihre Bildungsangebote erfüllen national empfohlene Standards.
• Das Zertifikat weist die hochstehende Qualität Ihrer Bildungslehrgänge aus.
• Die Absolventen erlangen zertifizierte Fachkompetenzen.
• Zertifizierte Bildungslehrgänge werden von Berufsverbänden empfohlen.

Informationsflyer