Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Juni 2021: Online-Kongress vom Freitag, 18. Juni 2021, als Mitglied nehmen Sie gratis teil

Als kleine Aufmunterung und grosses Dankeschön schenken wir allen Mitgliedern die Teilnehmergebühren für diesen Online-Kongress.

Wir freuen uns, Ihnen heute das Überraschungsreferat mitzuteilen.


Verletzungen der Wirbelsäule – Notfallmanagement, Diagnostik und Therapie
Das korrekte Management von Verletzungen der Wirbelsäule stellt eine besondere interprofessionelle Herausforderung dar. Neben der konsequenten Immobilisation der Wirbelsäule spielt eine rasche Diagnosestellung sowie das Einleiten der Therapie eine besondere Rolle. Im Vortrag werden die Prinzipien von Wirbelsäulenverletzung, die Beurteilung der Stabilität von Frakturen, akute Behandlungsmöglichkeiten bei Rückenmarksverletzungen sowie grundlegende Therapieprinzipien genauer beleuchtet.
PD Dr. med. Christoph Albers, Leitender Arzt, Co-Teamleiter Wirbelsäulenchirurgie und Leiter Traumatologie, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Inselspital Bern

Sie können sich bis zum Kongress-Termin online anmelden und live dabei sein oder bis ein halbes Jahr danach die aufgenommenen Referate sehen.
Programm
Anmeldung

Neben den Referaten steht ein Live Chat und eine Frage-Antwort-Tool zur Verfügung, so können Sie mit den Referenten und Ihren Kolleginnen und Kollegen kommunizieren.

Wir freuen uns, wenn Ihr eure Kolleginnen und Kollegen motiviert, ebenfalls Teil von NOTFALLPFLEGE SCHWEIZ zu werden, diese einmalige Gelegenheit, gratis am Online-Kongress teilzunehmen bietet sich wohl kaum wieder.

Seien Sie wieder an einem spannendenden Fortbildungstag dabei, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am dritten Online-Kongress von NOTFALLPFLEGE SCHWEIZ.

Natürlich können auch dieses mal die Referate als replay nach dem Kongresstag anschauen, sollten Sie an diesem Tag verhindert sein.