Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Vernehmlassung für die Weiterbildung IMC kann stattfinden

Am 16. Juni 2016 hat der Vorstand von OdASanté grünes Licht gegeben für die Vernehmlassung der neuen Ausbildungsvorschriften für den Bereich Intermediate Care (IMC). Den Auftrag für die Entwicklung dieser Vorschriften hatte er Ende 2014 der Geschäftsstelle von OdASanté erteilt.

Als Trägerin der Rahmenlehrpläne Pflege und NDS HF Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege (AIN) sieht OdASanté vor, die Weiterbildung IMC ebenfalls zu reglementieren. Aus diesem Grund hat OdASanté Mindestanforderungen für die Weiterbildung IMC für Pflegefachpersonen HF/FH erarbeitet. Dies in enger Zusammenarbeit mit jenen Bildungsanbietern, die bereits heute eine entsprechende Weiterbildung anbieten.

Vernehmlassung wird nun aufgegleist

Nachdem der Vorstand von OdASanté am vergangenen 16. Juni die neuen Ausbildungsvorschriften gesichtet und für die Vernehmlassung freigegeben hat, trifft nun die Geschäftsstelle von OdASanté die für die Vernehmlassung notwendigen Massnahmen: In den kommenden Monaten wird sie den Vernehmlassungspartnern in der Praxis die Ausbildungsvorschriften zur Beurteilung zustellen, die Rückmeldungen sammeln und auswerten.

Aufgaben von Intermediate-Care-Stationen

Die Intermediate-Care-Stationen (intermediate care unit, nachfolgend IMC) haben die Aufgabe, Patienten zu versorgen, deren Behandlung so schwerwiegend und / oder aufwändig ist, dass sie eine ständige oder engmaschige Überwachung erfordert. Dabei handelt es sich um Patienten, deren Zustand einen oder mehrere Organausfälle befürchten lassen, oder deren Zustand nach einem oder mehreren Organausfällen zu ernst oder instabil für eine Rückverlegung in eine Allgemeinstation ist, und die deshalb eine konstante Überwachung sowie vermehrte Behandlung und Pflege benötigen. Diese Behandlungsansprüche überschreiten die Kapazitäten der Allgemeinstationen, sie rechtfertigen jedoch nicht die Aufnahme auf eine Intensivstation (IS). Deshalb sind die IMC zwischen den Intensivstationen und den Allgemeinstationen angesiedelt.

Diese und weitere Informationen finden Sie unter https://www.odasante.ch/news/news-detail/article/vernehmlassung-fuer-die-weiterbildung-imc-kann-stattfinden/